Startseite

Languages

Das Absolventenprofil

Der Absolvent bekommt eine volle mittelschulische Ausbildug sowohl allgemeine, als auch fachliche, die mit Abitur beendet ist und die für verschiedene Berufe in Betrieben, Handel, Bankbereich, Fremdenverkehr und in öffentlicher Verwaltung nötig ist.

Der Absolvent

  • versteht ökonomische Grundbegriffe, Prinzipien der Marktwirtschaft
  • kann Informationen, die zu der ökonomischen Tätigkeiten nötig sind, bearbeiten und die durch passende Methoden auswerten
  • hat gründliche Kenntnisse in einfacher Buchhaltung und in Doppelbuchhaltung
  • beherrscht Computertechnik, weiß die zweckmäßig und effektvoll auszunutzen
  • ist fähig, mathematisches Verfahren in der Wirtschaftspraxis zu applizieren
  • verfügt über Kenntnisse der Betriebsorganisation - vom ökonomischen Gesichtspunkt betrachtet
  • kann seine erworbenen Grundkenntnisse der Rechtswissenschaftsnormen benutzen
  • hat Kenntnisse des Steuersystems im Bezug auf Mehrwert-, Lohn- und Einkommensteuer
  • ist imstande, sachlich, sprachlich und formal richtig Wirtschaftsunterlagen zu verarbeiten und mit Hilfe der gegenwärtigen Technik auszuwerten
  • weiß Schreibmaschienen und Computer fehlerlos zu bedienen.