Startseite

Languages

Geschichte der Schule

Die Schule hat eine mehr als hundert Jahre dauernde Geschichte. Gegründet 1896 als private Handelsschule für die in der Zeit sich weiterentwickelte Textilindustrie, sowie auch für Wirtschaftswesen, Privatsektor und Zollverwaltung. Von Anfang an war die Schule auch für die Mädchen zugänglich, die da die Kenntnisse für ihre Einstellung im Postwesen und Privatwesen errangen.

Seit dem Jahre 1919 gehört die Schule dem Staat. 1926 wurde sie ein neugebautes Schulgebäude bezogen, in dem sie noch heutzutage verweilt. Kurz vor dem Kriegsende wurde der Unterricht zuerst beschränkt, noch später sogar die ganze Schule bis zur Befreiung geschlossen. Im Laufe der Zeit trug sie verschiedene Namen, unter anderen auch Handelsakademie, zu dem die Schule 1990 wieder zurückkehrte.

Nach Ablegen des Abiturs waren die Schüler immer reif, in ihr ausgewähltes Arbeitsverfahren sich gut einzugliedern oder an einer UNI weiter zu studieren, um ihre Kenntnisse zu erweitern. Stolz der Schule sind Top Manager der Finanzwelt, deren Grundsteine des Wissens an dieser Schule gelegt wurden.